Artikelsuche

Erweiterte Suche Hinweise zur Suche Suche nach Preisklassen:

Wir verwenden ein Session-Cookie das zum Betrieb des Shops technisch notwendig ist: siehe Info


Hertz Corporation, Park Ridge - NJ


Produktdetails     Artikel-Nr.: 7375
Datum: 1977, 1978
Nennwert: US$ - 25000
Branche: Dienstleistung, Transport, Verkehr
weltbekannter Autovermieter

Firmensitz: Park Ridge, New Jersey, USA
Wertpapier Typ: Namenspapier
Wertpapier Art: Anleihe, Bond, Debenture
Größe in cm ca.: 20 x 30
Entwertet: ja, Lochungen
Erhaltung: 2-3, gut, *US-typisch gebraucht
Druckerei: Security Columbian United States Banknote Company
Besonderheit: Der weltweit bekannteste Autovermieter.
Versandformat: Standardgröße
Bestellen
Preis
69.50 EUR
zuzüglich Versandkosten

Lieferzeit
Hertz Corporation
Hertz Corporation
7375   Wertpapiere zu Sammlerzwecken - Bildbeispiel - Texte © geschützt
Walter L. Jacobs gründete 1917 eine Reparaturwerkstatt und machte 1920 schon $1 Mio. Umsatz. 1923 verkaufte er an John D. Hertz, blieb aber im Unternehmen. Hertz war zugleich Präsident von Yellow Trucks, Yellow Cab und der Coach Manufacturing Company. Man stieg zum weltgrößten Autovermieter auf, nachdem man einige Zeit zu General Motors gehörte. 1954 erfolgte die Umbenenneung in "The Hertz Corporation? und der Börsengang. Nach mehreren Besitzerwechseln ist Hertz seit 2000 eine 100% Tochter von Ford. Alte Aktien von Hertz sucht man meist vergeblich. Diese Bonds findet man heute nur noch sehr selten. Sie wurden von der Wertpapierdruckerei "Security Columbian United States Banknote Company" als Original Stahlstich-Sicherheitsdruck hergestellt. Mit hochdekorativer Vignette incl. Hertz Firmen-Logo. Druckbild etwas verändert gegenüber den Aktien. Bildbeispiel, Nummern können abweichen.
Für diese Bonds erhalten Sie ein Echtheitszertifikat.
Meist nur Einzelstücke verfügbar.