Artikelsuche

Erweiterte Suche Hinweise zur Suche Suche nach Preisklassen:

Wir verwenden ein Session-Cookie das zum Betrieb des Shops technisch notwendig ist: siehe Info


SCOR Deutschland Rückversicherungs-Actien-Gesellschaft, Hannover


Produktdetails     Artikel-Nr.: 5802
Datum: Dezember 1995
Nennwert: 1000 DM - 2x50
Branche: Versicherung
einziger Jahrgang von Scor, mit Coupons

Firmensitz: Hannover, Niedersachsen, Deutschland
Wertpapier Typ: Inhaberaktie
Wertpapier Art: Stammaktie - Blanko
Größe in cm ca.: 20 x 30
Entwertet: ja, Lochungen, G&D Druck rückseitig
Erhaltung: 1-2, gut bis sehr gut, gebraucht
Coupons: ja, extra Blatt, vollständig, 1-20 + ES
Druckerei: Giesecke & Devrient, München
Besonderheit: Branchenhistorisch überaus interessant.
Versandformat: Standardgröße
Bestellen
Preis
189.00 EUR
zuzüglich Versandkosten

Lieferzeit
SCOR Deutschland Rückversicherungs-Actien-Gesellschaft
SCOR Deutschland Rückversicherungs-Actien-Gesellschaft
5802   Wertpapiere zu Sammlerzwecken - Bildbeispiel - Texte © geschützt
Im Jahr 1862 wurde die Magdeburger Rückversicherung durch die Magdeburger Feuerversicherung gegründet. Als nach dem Krieg 1946 das private Versicherungsgeschäft in der DDR untersagt wurde, verlegte die Magdeburg-Gruppe ihren Firmensitz nach Frankfurt am Main. Später zog man nach Fulda um, zuletzt nach Hannover. 1981 firmierte die Gesellschaft in Deutsche Continental Rückversicherungs-AG um. Spätere erfolgte eine weitere Namensänderung in Deutsche Kontinentale Rückversicherungs-Actien-Gesellschaft. Diese wurde 1989 von der französischen SCOR-Gruppe übernommen. Seit 1994 lautete der Firmenname SCOR Deutschland Rückversicherungs-Actien-Gesellschaft. Die AG wurde später aufgelöst, die Deutschland-Geschäfte von Scor werden von der SCOR Rückversicherung Direktion für Deutschland geführt.
Unter allen Firmierungen ab 1981 kennt der Sammlermarkt gedruckte Aktien, die 1995-Emission von Scor ist dabei die letzte.
Hier ein sehr seltener Probedruck des einzigen SCOR-Jahrgangs aus dem Druckereiarchiv von Giesecke & Devrient. Guillochendruck, unbeschädigtes Trockensiegel, kleine Lochungen und das typische rückseitig bedruckte Papier von Giesecke & Devrient kennzeichnen diese raren Aktien. Minimale Auflage, vermutlich im 1-stelligen Bereich. Die WKN ist identisch zu den Vorgängerfirmen. Bildbeispiel.
Für diese Aktie erhalten Sie ein Echtheitszertifikat.
Diese Papiere können nur gegen Vorauszahlung geliefert werden.
Detailbild
SCOR Deutschland Rückversicherungs-Actien-Gesellschaft