Artikelsuche

Erweiterte Suche Hinweise zur Suche Suche nach Preisklassen:

Wir verwenden ein Session-Cookie das zum Betrieb des Shops technisch notwendig ist: siehe Info


Kleine info zur Walt Disney Aktie

   The Walt Disney Company

Echte originale gedruckete Walt Disney Aktien, effektive USA-Wertpapiere

Die Namensaktie von Walt Disney ist in dieser Version auf dem Sammlermarkt nur sehr selten zu finden da es praktisch keine entwerteten Zertifikate gibt. Sie werden generell vernichtet. Hier erwerben Sie ein Originalzertifikat das besonders gesucht ist. Auf der Abbildung findet man die weltbekannten Comicfiguren und den Firmengründer Walt Disney. Im Unterdruck Gebäude vom Ur-Disneyland Florida. Gedruckt von der American Bank Note Co. Diese Namensaktien sind unentwertete Originalzertifikate  - Aktionärsrechte können aber nicht übertragen werden. Lesen Sie hierzu auch die Informationen zu unentwerteten Aktien über den Navigationspunkt "Informationen - Ankauf".

Seit Oktober 2013 wurde der Neudruck der Walt Disney Aktien eingestellt. Die alten Originalaktien sind somit noch mal viel interessanter geworden und auf bestem Wege eines Tages ein wirtschaftshistorisches Dokument von großer geschichtlicher Bedeutung zu werden.



Walt Disney wäre am 5. Dezember 2001 hundert Jahre alt geworden.

Er ist einer der größten Märchenerzähler aller Zeiten und schenkte uns ein Universum mit sprechenden Mäusen, neurotischen Enten, tanzenden Zwergen und fliegenden Elefanten.
Mit seinem Koordinationstalent, seiner Fähigkeit, die besten Kräfte zusammenzuführen und zu großer Leistung anzustacheln, und mit seiner Vision von Unterhaltung machte Disney aus einer Cartoon-Klitsche den größten Spaßkonzern der Welt und die Stadt Entenhausen zur Welthauptstadt des Vergnügens. Er ließ Goofy, Donald, Dagobert sowie Tick, Trick und Track das Licht der Welt erblicken, er schuf den bösen Wolf, die drei Schweinchen, Daniel Düsentrieb und die Panzerknacker. Mit Trickfilmen wie "Schneewittchen", "Susi und Strolch", "Peter Pan" oder "Fantasia" schrieb er genauso Kinogeschichte wie mit Dokumentarfilmen a la "Die Wüste lebt" - als Disney 1966 starb, war er mit 31 Oscars ausgezeichnet worden.

Disney ist heute der drittgrößte Medienkonzern der Welt. Mit Filmen wie "Pretty Woman" oder "Der König der Löwen" liefert er immer noch die großen Mythen.
Walt Disney: "Ich hoffe nur, dass wir eines niemals aus den Augen verlieren - dass alles mit einer Maus begonnen hat."
 

 

Jedes Kind und jeder Erwachsene kennt die großen Produktionen von Walt Disney wie Dschungelbuch, König der Löwen oder Tarzan. Unzählige Stunden an bezaubernder und spannender Unterhaltung. Unvergessen natürlich auch die Pflichtlektüre jedes Kindes: Micky Maus mit Dagobert, Donald und Co.


Aktienbilder und Seitengestaltung © Joachim Hahn
Informationen, Logos und Bilder von www.walt-disney.de
und der Walt Disney Company USA