Artikelsuche

Erweiterte Suche Hinweise zur Suche Suche nach Preisklassen:

Sammleraktien-Online.de mit aktuellen Infos auf Facebook


Willys Corporation, Chicago - IL


Produktdetails     Artikel-Nr.: 5939
Datum: 16.03.1921
Nennwert: Stückaktien - 6 Shares
Branche: Automobil
sehr selten und gesucht

Firmensitz: Chicago, Illinois, USA
Wertpapier Typ: Namensaktie
Wertpapier Art: Vorzugsaktie
Zinssatz: 8%
Größe in cm ca.: 21 x 28
Entwertet: ja, Lochungen
Erhaltung: 2-3, gut, *US-typisch gebraucht
Druckerei: Republic Banknote Co., Pttsburgh, PA
Besonderheit: Seltene und gesuchte Aktien der Automobilbranche.
Versandformat: Standardgröße
Bestellen
Preis
89.50 EUR
zuzüglich Versandkosten

Lieferzeit
Willys Corporation
Willys Corporation
5939   Wertpapiere zu Sammlerzwecken - Bildbeispiel - Texte © geschützt
Im Jahr 1908 erwarb John North Willys die Overland Automotive Division von der Standard Wheel Company. 1912 benannte er die Firma in Willys-Overland Motor Company um. Von 1912 bis 1918 war Willys-Overland der zweitgrößte Automobilhersteller der USA. Nach dem 2. Weltkrieg beschränkte man sich auf die Weiterentwicklung des weltbekannten Jeep, der zuvor fast 360.000 Auflage erreicht hatte. 1953 kaufte Kaiser Motors Willys-Overland auf und änderte den Firmennamen in Willys Motor Company. Über die AMC - American Motors Corporation gelangte der Markenname Jeep 1987 zu Chrysler und war bis 2008 eine Abteilung des DaimlerChrysler Konzerns, nach dem Chrysler Verkauf an Cerberus wieder bei Chrysler. Seltene und sehr gesuchte Aktien der Automobilbranche.