Artikelsuche

Erweiterte Suche Hinweise zur Suche Suche nach Preisklassen:

Wir verwenden ein Session-Cookie das zum Betrieb des Shops technisch notwendig ist: siehe Info


Baldwin Securities Corporation, New York


Produktdetails     Artikel-Nr.: 5234
Datum: 09.08.1966
Nennwert: .01 $ - 100 Shares
Branche: Finanzen, Vermögen, Börse, Broker
sehr dekorative Vignette

Firmensitz: New York, USA
Wertpapier Typ: Namensaktie
Wertpapier Art: Stammaktie
Größe in cm ca.: 20 x 30
Entwertet: ja, Lochung
Erhaltung: 2-3, gut, *US-typisch gebraucht
Druckerei: Columbian Banknote Company
Besonderheit: Gesuchte Papiere, ausgestellt auf Lehman Brothers, Mitauslöser der Finanzkrise 2008.
Versandformat: Standardgröße
Bestellen
Preis
19.80 EUR
zuzüglich Versandkosten

Lieferzeit
Baldwin Securities Corporation
Baldwin Securities Corporation
5234   Wertpapiere zu Sammlerzwecken - Bildbeispiel - Texte © geschützt
Die Baldwin Securities Corporation wurde 1957 in New York gegründet und ins Handelsregister in Delaware eingetragen. Sie ist als professionelle Brokerfirma an der Wallstreet und im Bereich Finanzen und Vermögen tätig. Die Gesellschaft existiert noch heute und ist im institutionellen Finanz- und Anlagegeschäft tätig, sie ist aber nicht mehr börsennotiert sondern in Privatbesitz. Diese Aktien sind Klassiker aus den 1960-er Jahren mit einer herrlichen Vignette, gedruckt bei der Columbian Banknote Company. Sehr dekorativer Super-Stahlstich. Baldwin Securities hatte früher enge Kontakte zu Lehman Brothers, die als drittgrößte US-Investmentbank im Zuge der Finanz- u. Immobilienkrise im September 2008 spektakulär in die Insolvenz rutschte. Ausgestellt auf Lehman Brothers. Bildbeispiel, Nummern können abweichen.
Detailbild
Baldwin Securities Corporation