Artikelsuche

Erweiterte Suche Hinweise zur Suche Suche nach Preisklassen:

Wir verwenden ein Session-Cookie das zum Betrieb des Shops technisch notwendig ist:  > siehe Info


Penobscot and Kennebec Rail Road Company, Bangor - MN


Produktdetails     Artikel-Nr.: 8435
Datum: Oktober 1854
Nennwert: 1000 US$
Branche: Eisenbahn
seltener alter Bond, Einzelstücke

Firmensitz: Bangor, Maine, USA
Wertpapier Typ: Namensaktie
Wertpapier Art: Vorzugsaktie
Größe in cm ca.: 21 x 31,5
Entwertet: ja, Lochungen
Erhaltung: 2-3, gut, *US-typisch gebraucht
Coupons: ja, anhängend, vollständig, 1-40
Druckerei: American Bank Note Company, New York
Besonderheit: Eine Toppapier für Eisenbahnliebhaber.
Versandformat: Standardgröße
Bestellen
Preis
129.00 EUR
zuzüglich Versandkosten

Lieferzeit
Penobscot and Kennebec Rail Road Company
Penobscot and Kennebec Rail Road Company
8435   Wertpapiere zu Sammlerzwecken - Bildbeispiel - Texte © geschützt
Die Penobscot and Kennebec wurde im April 1845 gegründet und betrieb eine 88,8 Kilometer lange Eisenbahnstrecke von Waterville nach Bangor. Da in Waterville die Androscoggin and Kennebec Railroad anschloss, entschied man sich, die gleiche Spurweite von 1676 mm zu verwenden. Der Bau begann erst im Jahre 1852 und die Strecke wurde bis August 1855 fertiggestellt.
Ab Ende 1856 wurde die Penobscot & Kennebec durch die Androscoggin and Kennebec Railroad für 20 Jahre gepachtet. Nachdem der Bau weiterer Strecken beschlossen wurde, fusionierten die beiden Gesellschaften am 28. Oktober 1862 zur Maine Central Railroad. Die Strecke wurde 1871 auf Normalspur umgespurt und wurde später von den Pan Am Railways benutzt.
Aktien der Gesellschaft gibt es nur ganz wenige aus Anfang der 1850-er und auch diese Mortgage-Bonds findet man nicht mehr sehr oft. Die Anleihe war hypothekarisch abgesichert und lief über 20 Jahre bis 1874. Alle Coupons von 1-40 sind noch vorhanden, aber wie der Bond selbst durch Lochungen entwertet. Eines meiner ältesten Eisenbahnpapiere. Alters entsprechend vorzüglicher Erhaltungszustand. Pergamentartiges Papier. Vermutlich seit vielen Jahren nirgends mehr angeboten. Nur Papiere die aus ganz alten Sammlungen stammen stehen ganz gelegentlich zur Verfügung. Bildbeispiel, Nummern können abweichen.
Für diesen erhalten Sie ein Echtheitszertifikat.