Artikelsuche

Erweiterte Suche Hinweise zur Suche Suche nach Preisklassen:

Wir verwenden ein Session-Cookie das zum Betrieb des Shops technisch notwendig ist: siehe Info


Lehigh Valley Railroad Company, Lehigh Valley - PA


Produktdetails     Artikel-Nr.: 8423
Datum: Juli 1931
Nennwert: div Shares
Branche: Eisenbahn
gut erhaltene Emission der 1930-er Jahre

Firmensitz: Lehigh Valley, Pennsylvania, USA
Wertpapier Typ: Namensaktie
Wertpapier Art: Stammaktie
Größe in cm ca.: 19,5 x 28
Entwertet: ja, Nadelperforation
Erhaltung: 2-3, gut, *US-typisch gebraucht
Druckerei: American Bank Note Company
Besonderheit: Top-Eisenbahnaktie in seltener Farbe.
Versandformat: Standardgröße
Bestellen
Preis
49.50 EUR
zuzüglich Versandkosten

Lieferzeit
Lehigh Valley Railroad Company
Lehigh Valley Railroad Company
8423   Wertpapiere zu Sammlerzwecken - Bildbeispiel - Texte © geschützt
Gründung am 21.4.1846 als Delaware, Lehigh, Schuylkill & Susquehanna Railroad. Namensänderung in Leigh Valley Railroad am 7.1.1853. Sitz des Unternehmens war Bethlehem (Pennsylvania). Anfangs war die Gesellschaft nur im Gütertransport (Kohle und Eisen) tätig, erst später kam der Personenverkehr dazu. Durch mehrere Fusionen in den 1860-er Jahren vergrösserte sich das Streckennetz laufend und betrug zuletzt rund 2.000 km in den Bundesstaaten New Jersey, Pennsylvania und New York. Es reichte zuletzt von Jersey City bis nach Buffalo. Wichtigstes Transportgut war Anthrazitkohle aus den Appalachen.
1976 entstand aus der Lehigh Valley Railroad zusammen mit der Reading Company, der Pennsilvania Railroad Company und anderen Konkursgesellschaften des Nordostens die "Consolidation Railways" (Conrail).
Diese Aktienversion gab es von den 1900-er bis 1930-er Jahren. Der Druck stammt von der American Bank Note Company. Ein hochwertiger Stahlstich in perfekter Druckqualität. Filigrane Vignette mit Allegorien und einem Dampfzug. Bildbeispiel, Nummern können abweichen.
Für diese Aktie erhalten Sie ein Echtheitszertifikat.
Detailbild
Lehigh Valley Railroad Company