Artikelsuche

Erweiterte Suche Hinweise zur Suche Suche nach Preisklassen:

Wir verwenden ein Session-Cookie das zum Betrieb des Shops technisch notwendig ist: siehe Info


Karwendelbahn Aktiengesellschaft, Mittenwald


Produktdetails     Artikel-Nr.: 4077
Datum: Juli 1965
Nennwert: 100 DM
Branche: Freizeit, Sport, Bahnen
einzige bekannte Emission

Firmensitz: Mittenwald, Bayern, Deutschland
Wertpapier Typ: Inhaberaktie
Wertpapier Art: Stammaktie
Größe in cm ca.: 20 x 30
Entwertet: ja, kleine Siegellochung
Erhaltung: 1-2, gut bis sehr gut, gebraucht
Druckerei: Giesecke & Devrient, München
Besonderheit: Einzige bekannte Aktienemission der Karwendelbahn.
Versandformat: Standardgröße
Bestellen
Preis
39.50 EUR
zuzüglich Versandkosten

Lieferzeit
Karwendelbahn Aktiengesellschaft
Karwendelbahn Aktiengesellschaft
4077   Wertpapiere zu Sammlerzwecken - Bildbeispiel - Texte © geschützt
Seilbahnbetrieb von Mittenwald zum 2244 Meter hohen Berg Karwendel und dazugehörige Nebenanlagen wie weitere Lifte und Gaststätten. Es herrscht Sommer- sowie auch Winterbetrieb zum Wandern und Skifahren. Im Jahr 1954 gegründet und 1956 in eine AG umgewandelt. Hauptaktionäre sind zu einem Drittel die Stadt Mittenwald und die HypoVereinsbank mit über 10%. Topdekorative Aktie mit herrlicher Abbildung, die Mittenwald, die Bahn und den Gletscher im Karwendelgebirge zeigt. Früher lagen die Aktien fast außschließlich in festen Händen, seit 2006 werden Karwendelbahn Aktien auch bei Valora im außerbörslichen Handel notiert. Gedruckte Urkunden gibt es heute aber längst nicht mehr. Die Aktien sind in altersentsprechend vorzüglicher Erhaltung. Hochwertig auf Wasserzeichenpapier gedruckt bei Giesecke & Devrient in München. Einziger im Sammlermarkt verfügbarer Jahrgang. Die alte Emission 1957 ist nur als Blankoversion bekannt. Bildbeispiel, Nummern können abweichen.
Detailbild
Karwendelbahn Aktiengesellschaft