Artikelsuche

Erweiterte Suche Hinweise zur Suche Suche nach Preisklassen:

Wir verwenden ein Session-Cookie das zum Betrieb des Shops technisch notwendig ist: siehe Info


Zwickauer Stadtschuldschein, Zwickau


Produktdetails     Artikel-Nr.: 4840
Datum: 08.10.1928
Nennwert: 1000 RM
Branche: Kommune
dekorativ und gesucht

Firmensitz: Zwickau, Sachsen, Deutschland
Wertpapier Typ: Inhaberpapier
Wertpapier Art: Schuldschein, Anleihe
Zinssatz: 8%, Lit. C
Größe in cm ca.: 20 x 30
Entwertet: ja, Lochung im Siegel
Erhaltung: 2, gut bis sehr gut, gebraucht
Druckerei: Förster & Borries, Zwickau
Marktverfügbarkeit: Nur ca. 950 St. erhalten geblieben
Versandformat: Standardgröße
Bestellen
Preis
34.90 EUR
zuzüglich Versandkosten

Lieferzeit
Zwickauer Stadtschuldschein
Zwickauer Stadtschuldschein
4840   Wertpapiere zu Sammlerzwecken - Bildbeispiel - Texte © geschützt
Gut erhaltene und dekorative Anleihe der Stadtgemeide Zwickau in Sachsen aus dem Jahr 1928. Mit Goldpreisbindung: 1 Reichsmark waren = 1/2790 kg Feingold zum Schutz vor der Inflation. Im Trockensiegel ist das alte Zwickauer Stadtwappen dreidimensional geprägt. Rückseitig sind die Anleihebedingungen abgedruckt. Von diesen regionalgeschichtlich bedeutenden Wertpapieren wurden im Bestand des legendären Reichsbankschatzes der ehemaligen Reichsbank in Berlin im Jahr 1990 lediglich noch ca. 900 Stücke aufgefunden. Regionalhistorisch überaus interessant.
Bildbeispiel, Nummern können abweichen. Empfehlung Bilderrahmengröße mind. 30 x 40 cm oder größer.