Artikelsuche

Erweiterte Suche Hinweise zur Suche Suche nach Preisklassen:

Wir verwenden ein Session-Cookie das zum Betrieb des Shops technisch notwendig ist: siehe Info


ATB - Antriebstechnik G. Bauknecht AG, Welzheim


Produktdetails     Artikel-Nr.: 8243
Datum: Mai 1986
Nennwert: 2500 DM
Branche: Elektro, Motoren
seltene und gesuchte DM-Aktie

Firmensitz: Welzheim, Baden-Württemberg, Deutschland
Wertpapier Typ: Inhaberaktie
Wertpapier Art: Stammakltie
Größe in cm ca.: 20 x 30
Entwertet: ja, Lochungen, rückseitiger G&D Druck
Erhaltung: 1-2, gut bis sehr gut, gebraucht
Coupons: ja, extra Blatt, angeschnitten, 62-75 + ES
Druckerei: Giesecke & Devrient, München
Marktverfügbarkeit: sehr gering
Besonderheit: Seltener und gesuchter Regionalwert.
Versandformat: Standardgröße
Bestellen
Preis
189.00 EUR
zuzüglich Versandkosten

Lieferzeit
ATB - Antriebstechnik G. Bauknecht AG
ATB - Antriebstechnik G. Bauknecht AG
8243   Wertpapiere zu Sammlerzwecken - Bildbeispiel - Texte © geschützt
1919 gründet Gottlob Bauknecht eine elektrotechnische Werkstatt. 1930 beginnt in Stuttgart die eigene Produktion von Elektromotoren. 1938 wird das Werk Welzheim gekauft und eine Serienproduktion von Elektromotoren aufgebaut. Welzheim wird zum neuen Firmensitz. 1951 stellt Bauknecht seinen ersten Kühlschrank vor. Die Kühlgerätefertigung wird dann später nach Calw verlagert. 1974 wird das erste Werk in Österreich (Spielberg) eröffnet.
1982 entsteht die ATB, Antriebstechnik G. Bauknecht GmbH, die 1985 in eine AG umgewandelt wird und 1986 mit diesen Aktien an die Börse geht. 1989 übernimmt die A. Friedrich Flender AG aus Bocholt die Aktienmehrheit an der ATB. 1995 Umfirmierung in Flender ATB-Loher Antriebstechnik AG Welzheim. 1997 übernimmt die GBI GmbH, Wien die ATB Antriebstechnik AG. 2001: Die ATB Beteiligungs GmbH, Wien übernimmt die ATB Antriebstechnik AG. 2011 Übernahme von 99% der Aktien der ATB Austria Antriebstechnik AG durch die chinesische Wolong Investment GmbH.
Seltener Probedruck aus dem Druckereiarchiv von Giesecke & Devrient. Guillochendruck, Trockensiegel, kleine Lochungen und das typische rückseitig bedruckte Papier von Giesecke & Devrient kennzeichnen diese seltenen Aktien. Einziger bekannter Aktienjahrgang von ATB. Minimale Auflage im 1-stelligen Bereich. Hier noch zusätzlich mit Couponbogen.
Für diese Aktie erhalten Sie ein Echtheitszertifikat.
Diese Papiere können nur gegen Vorauszahlung geliefert werden.
Detailbild
ATB - Antriebstechnik G. Bauknecht AG