Artikelsuche

Erweiterte Suche Hinweise zur Suche Suche nach Preisklassen:

Wir verwenden ein Session-Cookie das zum Betrieb des Shops technisch notwendig ist:  > siehe Info


Moskau-Kiew-Woronesch Eisenbahn-Gesellschaft, Moskau


Produktdetails     Artikel-Nr.: 5563
Datum: 1910
Nennwert: 231,5 Rubel
Branche: Eisenbahn
unentwertet, großformatig

Firmensitz: Moskau, Russland
Wertpapier Typ: Inhaberpapier
Wertpapier Art: Anleihe, Obligation
Zinssatz: 4,5%
Größe in cm ca.: 25,5 x 42
Entwertet: nicht entwertet
Erhaltung: 2-3, (VF), gebraucht
Coupons: ja, extra Blatt, angeschnitten, ca. 16 St.
Druckerei: nicht bekannt
Besonderheit: Geschichtlich hochinteressantes Papier.
Versandformat: Übergröße
Bestellen
Preis
79.50 EUR
zuzüglich Versandkosten

Lieferzeit
Moskau-Kiew-Woronesch Eisenbahn-Gesellschaft
Moskau-Kiew-Woronesch Eisenbahn-Gesellschaft
5563   Wertpapiere zu Sammlerzwecken - Bildbeispiel - Texte © geschützt
Alte 4,5% Obligationsanleihe der Moskau-Kiew-Woronesch Eisenbahn-Gesellschaft (vorher: Kursk-Kiew Eisenbahn Gesellschaft. Diese Obligation wurde zur Fertigstellung der Bauarbeiten der Bahnlinie Odessa-Bachmatsch ausgegeben. Die Zertifikate wurde von der kaiserliche-russischen Regierung garantiert und wurden in RM sowie in Rubel und holl. Gulden gehandelt. Anleihe und rückseitige Anleihebedingungen sind jeweils dreisprachig, russisch, deutsch und holländisch ausgeführt.
Der Erhaltungszustand ist altersentsprechend gut. Aufgedruckt ist zusätzlich ein deutscher Steuerstempel. Unentwerteter Originalzustand. Es sind noch 16 restliche Zins-Coupons dabei. Großformatige, ausdrucksvolle Zertifikate, eher selten zu finden.
Hinweis: Originalabbildung. Dies ist das derzeit letzte Stück im Shopangebot.