Artikelsuche

Erweiterte Suche Hinweise zur Suche Suche nach Preisklassen:

Wir verwenden ein Session-Cookie das zum Betrieb des Shops technisch notwendig ist:  > siehe Info


Mayr-Melnhof Karton Aktiengesellschaft, Wien


Produktdetails     Artikel-Nr.: 7696
Datum: April 1994
Nennwert: 10000 Schilling - 100 x 100
Branche: Papier, Karton, Verpackungen
Globalaktie mit sehr hohem Nennwert

Firmensitz: Wien, Österreich
Wertpapier Typ: Inhaberaktie
Wertpapier Art: Stammaktie
Größe in cm ca.: 16 x 21 + Coupons
Entwertet: ja, Lochungen rechts und links
Erhaltung: 1-2, sehr gut, gebraucht
Coupons: ja, anhängend, Reste, 18-20
Druckerei: Josef Eberle, Wien
Besonderheit: Weltgrößter Hersteller von Recyclingkarton.
Versandformat: Standardgröße
Bestellen
Preis
44.90 EUR
zuzüglich Versandkosten

Lieferzeit
Mayr-Melnhof Karton Aktiengesellschaft
Mayr-Melnhof Karton Aktiengesellschaft
7696   Wertpapiere zu Sammlerzwecken - Bildbeispiel - Texte © geschützt
Das Unternehmen wurde um 1910 gegründet. Die Mayr-Melnhof Gruppe ist der weltweit größte Hersteller von gestrichenem Recyclingkarton sowie Europas führender Produzent von Faltschachteln. Mayr-Melnhof konzentriert sich ausschließlich auf diese Kernbereiche, die in zwei operativen Segmenten, MM Karton und MM Packaging, geführt werden. 1952 erfolgte der Einstieg in das Altpapiergeschäft dem 1959 die Aufnahme der Faltschachtelproduktion folgte. Erst 1994 erfolgte der Börsengang unter Ausgabe dieser Aktien.
Branchen- und regionalgeschichtlich hochinteressante und bedeutende Wertpapiere. Diese neuen Aktien der 1990-er Jahre sind wie in Österreich üblich kleinformatig und sehr modern und ausdrucksvoll gestaltet. Restliche Coupons hängen an. Sehr hoher Nennwert über 10.000 Schilling. Der Druck wurde von Josef Eberle in Wien auf Wasserzeichenpapier ausgeführt. Bildbeispiel, Nummern weichen ab.
Diese Globalaktie über 100 x 100 = 10000 Schilling ist der größte im Sammlermarkt bekannte Mayr-Melnhof Nennwert.
Für diese Aktie erhalten Sie ein Echtheitszertifikat.