Artikelsuche

Erweiterte Suche Hinweise zur Suche Suche nach Preisklassen:

Wir verwenden ein Session-Cookie das zum Betrieb des Shops technisch notwendig ist: siehe Info


Oberschlesische Eisenbahn-Bedarfs AG, Gleiwitz (Gliwice)


Produktdetails     Artikel-Nr.: 6450
Datum: Juni 1932
Nennwert: 100 RM
Branche: Bergbau, Eisen
einzige RM-Emission

Firmensitz: Gleiwitz, Oberschlesien, Deutschland, heute Polen
Wertpapier Typ: Inhaberaktie
Wertpapier Art: Stammaktie
Größe in cm ca.: 20 x 30
Entwertet: ja, Lochung im Siegel
Erhaltung: 1-2, gut bis sehr gut, gebraucht
Druckerei: Giesecke & Devrient
Besonderheit: Regionalgeschichtlich hochinteressante Wertpapiere.
Versandformat: Standardgröße
Bestellen
Preis
34.90 EUR
zuzüglich Versandkosten

Lieferzeit
Oberschlesische Eisenbahn-Bedarfs AG
Oberschlesische Eisenbahn-Bedarfs AG
6450   Wertpapiere zu Sammlerzwecken - Bildbeispiel - Texte © geschützt
Gründung im Februar 1871 unter Übernahme der in Liquidation getretenen "Schlesischen Hütten-, Forst- und Bergbau-Gesellschaft Minerva". Betrieb von Bergwerken, Hütten und Fabriken sowie Verwertung und Vertrieb der Erzeugnisse. Firmensitz bis 1921 Friedenshütte in Oberschlesien, danach Gleiwitz. Mit den Hüttenerzeugnissen wurde insbesondere auch die Eisenbahnindustrie beliefert. Beteiligungen 1943: Rudaer Steinkohlen-Gewerkschaft; Gewerkschaft Castellengo-Abwehr, Gleiwitz; Oberhütten Vereinigte Oberschlesische Hüttenwerke AG, Gleiwitz (früher "Friedenshütte" Schlesische Berg- und Hüttenwerke AG).
Vermutlich einziger Aktienjahrgang der Gesellschaft, in zwei Nennwerten bekannt. Gedruckt bei Giesecke & Devrient. Wasserzeichenpapier, Trockensiegel, zur Entwertung gelocht. Die hier angebotenen Papiere befinden sich in vorzüglichem Zustand. Bildbeispiel, Nummern können abweichen.