Artikelsuche

Erweiterte Suche Hinweise zur Suche Suche nach Preisklassen:

Wir verwenden ein Session-Cookie das zum Betrieb des Shops technisch notwendig ist:  > siehe Info


Hudson Car Company, Hoboken - NJ


Produktdetails     Artikel-Nr.: 7615
Datum: 186x
Nennwert: 100 US$ - div. Shraes
Branche: Eisenbahn
sehr selten und top erhalten

Firmensitz: Hoboken, New Jersey, USA
Wertpapier Typ: Namensaktie
Wertpapier Art: Stammaktie
Größe in cm ca.: 15,2 x 26
Entwertet: ja, Lochungen
Erhaltung: 2-3, gut, *US-typisch gebraucht
Druckerei: Hatch & Co., Broadway, New-York
Besonderheit: Ein Spitzenstück für Branchensammler.
Versandformat: Standardgröße
Bestellen
Preis
119.00 EUR
zuzüglich Versandkosten

Lieferzeit
Hudson Car Company
Hudson Car Company
7615   Wertpapiere zu Sammlerzwecken - Bildbeispiel - Texte © geschützt
Die Hudson Car Company war ein Hersteller von Eisenbahnwaggons aus Hoboken im Hudson County, direkt am Hudson River in New Jersey und ging später in der großen und bekannten New-York Central auf. Über die zeitliche Abfolge der Firmengeschichte gibt es Widersprüche.
Das Gründungsdatum lag vermutlich bereits im Jahr 1831 als kleine, private Gesellschaft. Die Übernahme durch die New-York Central Railroad soll bereits 1853 zu deren Gründung gewesen sein. Allerdings ist eine Aktie der Hudson Car Company mit der Nummer 3 bekannt, die das Datum 1868 trägt. Also müsste die die Gesellschaft unter dem Dach der New-York Central aber unter eigenem Namen ab dem Jahr 1868 als AG geführt worden sein.
Die Aktien wurden von der Druckerei Hatch & Co., Broadway in New-York auf pergamentartigem Papier gedruckt. Hier in Form eines nicht ausgestellten Blankozertifikates. Der Zustand ist alters entsprechend vorzüglich. Keine Entwertungsmerkmale. Herrliche Vignetten-Abbildung eines Güterzuges. Originalabbildung.
Für diese Aktie erhalten Sie ein Echtheitszertifikat.
Diese Papiere können nur gegen Vorauszahlung geliefert werden.
Detailbild
Hudson Car Company