Artikelsuche

Erweiterte Suche Hinweise zur Suche Suche nach Preisklassen:

Wir verwenden ein Session-Cookie das zum Betrieb des Shops technisch notwendig ist: siehe Info


Bewag - Berliner Kraft und Licht AG, Berlin


Produktdetails     Artikel-Nr.: 4923
Datum: Februar 1997
Nennwert: 500 DM - 100x5
Branche: Energieversorgung
hochdekorativ und ausdrucksvoll

Firmensitz: Berlin, Deutschland
Wertpapier Typ: Inhaberaktie
Wertpapier Art: Stammaktie
Größe in cm ca.: 20 x 30
Entwertet: ja, Lochung im Siegel
Erhaltung: 1-2, gut bis sehr gut, gebraucht
Druckerei: Giesecke und Devrient, München
Besonderheit: Eine der schönsten Aktien der DM-Zeit.
Versandformat: Standardgröße
Bestellen
Preis
59.50 EUR
zuzüglich Versandkosten

Lieferzeit
Bewag - Berliner Kraft und Licht AG
Bewag - Berliner Kraft und Licht AG
4923   Wertpapiere zu Sammlerzwecken - Bildbeispiel - Texte © geschützt
1884 als erstes öffentliches deutsches Elektrizitätsversorgungsunternehmen wird die Bewag am 8. Mai unter dem Namen "Städtische Elektricitäts-Werke", Aktiengesellschaft zu Berlin (A.G.StEW), von Emil Rathenau und Oskar von Miller als AG gegründet. Dieses Aktienzertifikat der Bewag AG ist eines der schönsten Papiere aus der DM-Zeit auf dem Sammlermarkt. Das legendäre Photo von Emil Rathenau (AEG) mit dem genialen Erfinder und Pionier der Elektrizität - Thomas Alva Edison - im Kraftwerk Moabit drückt ein erhebendes Stück Geschichte der Elektrizität und Energieversorgung aus.
> Lesen Sie hier mehr zur Firmengeschichte.
Diese letzten gedruckten Bewag Aktien wurden in der Wertpapierdruckerei Giesecke & Devrient in München hergestellt. Im Sammlermarkt sind 3 Nennwerte mit diesem Druckbild bekannt. Die Papiere sind durch Lochung im Siegel entwertet und bestens erhalten. Bildbeispiel, Nummern können abweichen.