Artikelsuche

Erweiterte Suche Hinweise zur Suche Suche nach Preisklassen:

Wir verwenden ein Session-Cookie das zum Betrieb des Shops technisch notwendig ist: siehe Info


Pfersee Kolbermoor AG, Augsburg


Produktdetails     Artikel-Nr.: 1212
Datum: Dezember 1987
Nennwert: 1000 DM
Branche: Textil
einziger DM-Jahrgang, unentwertete Version

Firmensitz: Augsburg, Bayern, Deutschland
Wertpapier Typ: Inhaberaktie
Wertpapier Art: Stammaktie
Größe in cm ca.: 20 x 30
Entwertet: nicht entwertet
Erhaltung: 1-2, gut bis sehr gut, gebraucht
Druckerei: R. Oldenbourg, München
Besonderheit: Stücke in bester Erhaltung.
Versandformat: Standardgröße
Bestellen
Preis
34.90 EUR
zuzüglich Versandkosten

Lieferzeit
Pfersee Kolbermoor AG
Pfersee Kolbermoor AG
1212   Wertpapiere zu Sammlerzwecken - Bildbeispiel - Texte © geschützt
Pfeersee wurde 1881 als Spinnerei und Buntweberei Pfersee gegründet, ab 1922 heißt man: Spinnerei und Weberei Pfersee. Einst eines der erfolgreichsten Augsburger Unternehmen. Die Gründung von Kolbermoor erfolgte bereits 1860. 1926 entsteht die "Kolbermoor Union AG". 1945: Die Fabrikanlagen in Pfersee, Gerlenhausen, Zöschlingsweiler, Ay und Echenbrunn sind aus den Kriegsereignissen unbeschädigt hervorgegangen. 1960 beginnt der Aufbau einer Kammgarnspinnerei. 1964 Änderung des Firmennamens in "Spinnerei Kolbermoor". 1987 veranlasste der Mehrheitsaktionär Bayerische Vereinsbank AG die Fusion mit der angeschlagenen Muttergesellschaft Spinnerei Kolbermoor zur neuen Pfersee-Kolbermoor AG. Der Erfolg blieb aber leider aus. Nach Einstellung des operativen Geschäftsbetriebes im Jahr 1993 wurde die Mehrheit an die Wisser-Gruppe verkauft, die danach das riesige Immobilienvermögen verwaltet und als Textilholding fungiert.
Tolle Aktien in modernem Druckdesign der 1980-er Jahre, gedruckt bei Oldenbourg in München auf hochwertigem Wasserzeichenpapier. Es ist vermutlich der einzige gedruckte Aktienjahrgang mit dem Namen "Pfersee Kolbermoor AG". Unentwerter Originalzustand, bestens erhalten. Bildbeispiel, Nummern weichen ab.