Artikelsuche

Erweiterte Suche Hinweise zur Suche Suche nach Preisklassen:

Wir verwenden ein Session-Cookie das zum Betrieb des Shops technisch notwendig ist: siehe Info


Mineralbrunnen Überkingen-Teinach AG, Bad Überkingen


Produktdetails     Artikel-Nr.: 6859
Datum: Oktober 1970
Nennwert: 500 DM
Branche: Getränke
Inhaber Vorzugsaktie

Firmensitz: Bad Überkingen, Baden-Württemberg, Deutschland
Wertpapier Typ: Inhaberaktie
Wertpapier Art: Vorzugsaktie
Größe in cm ca.: 20 x 30
Entwertet: ja, ungelocht, Stempel rückseitig
Erhaltung: 1-2, gut bis sehr gut, gebraucht
Druckerei: Giesecke & Devrient, München
Besonderheit: Eine der seltensten Mineralbrunnen Aktien.
Versandformat: Standardgröße
Bestellen
Preis
98.00 EUR
zuzüglich Versandkosten

Lieferzeit
Mineralbrunnen Überkingen-Teinach AG
Mineralbrunnen Überkingen-Teinach AG
6859   Wertpapiere zu Sammlerzwecken - Bildbeispiel - Texte © geschützt
Von den zahlreichen Quellen der Mineralbrunnen AG wurden der Überkinger "Sauerbrunnen" und das Teinacher "Wildbad" schon im 13. Jahrhundert urkundlich genannt. 1923 schlossen sich die "Bad Überkinger Kurhaus und Mineralwasserbetrieb deutscher Gastwirte" mit der Zweigniederlasssung Imnau (Hohenzollern) und die Eigentümer der Teinacher Mineralquellen zur Mineralbrunnen Überkingen-Teinach AG zusammen. Im Laufe der Jahre wurden noch mehrere andere Quellen übernommen und die Mineralbrunnen AG ist heute ein bedeutender überregionaler Anbieter. 1999 erwirbt man sogar die weltweiten Afri-Cola Rechte. In Überkingen und Bad Teinach werden auch die beiden Kurhotels betrieben. Es kam nur eine kleine Menge dieser alten Aktien in den Sammlerarkt, entsprechend sind manche Nennwerte und Jahrgänge bei Liebhabern inzwischen sehr gesucht. Bildbeispiel, Nummern können abweichen.
Für diese Aktie erhalten Sie ein Echtheitszertifikat.