Artikelsuche

Erweiterte Suche Hinweise zur Suche Suche nach Preisklassen:

Wir verwenden ein Session-Cookie das zum Betrieb des Shops technisch notwendig ist: siehe Info


Elbschloss-Brauerei AG, Hamburg-Nienstedten


Produktdetails     Artikel-Nr.: 4182
Datum: Februar 1954
Nennwert: 400 DM
Branche: Brauerei
sehr selten und gesucht

Firmensitz: Hamburg-Nienstedten, Deutschland
Wertpapier Typ: Inhaberaktie
Wertpapier Art: Stammaktie
Größe in cm ca.: 20 x 30
Entwertet: ja, ungelocht, Stempel rückseitig
Erhaltung: 1-2, gut bis sehr gut, gebraucht
Coupons: ja, extra Blatt, angeschnitten, 34-50 + ES
Druckerei: Giesecke & Devrient
Besonderheit: Sehr gesuchte Aktie, die Coupons sind nicht entwertet.
Versandformat: Standardgröße
Bestellen
Preis
89.50 EUR
zuzüglich Versandkosten

Lieferzeit
Elbschloss-Brauerei AG
Elbschloss-Brauerei AG
4182   Wertpapiere zu Sammlerzwecken - Bildbeispiel - Texte © geschützt
Gründung 1881 als Elbschloss-Brauerei Nienstedten. Herstellung ober- und untergäriger Biere. 1918 Übernahme der Exportbrauerei Teufelsbrücke AG. 1980 Umbenennung in Elbschloss-Brauerei AG. 1993 Übernahme durch Brau und Brunnen und Eingliederung in den Konzern. Die Brauerei wurde zur GmbH und kam 1996 zur Bavaria-St. Pauli-Brauerei AG, die ebenfalls zu B&B gehört. Die Elbschloss-Brauerei AG blieb Besitzgesellschaft für ihr Betriebsgrundstück. 1997 wollte Brau und Brunnen die Braustätte in Hamburg schließen. Die Freie und Hansestadt Hamburg erwarb daraufhin die Bavaria St. Pauli Brauerei GmbH und verkaufte sie kurz darauf wieder an die Holsten-Brauerei AG weiter. Sehr seltene DM-Aktien inc. Coupons, in Sammlerkreisen sehr gesucht. Bildbeispiel.