Artikelsuche

Erweiterte Suche Hinweise zur Suche Suche nach Preisklassen:

Wir verwenden ein Session-Cookie das zum Betrieb des Shops technisch notwendig ist: siehe Info


Dortmunder Stiftsbrauerei Carl Funke AG, Dortmund-Hörde


Produktdetails     Artikel-Nr.: 6618
Datum: April 1967
Nennwert: 1000 DM
Branche: Brauerei
letzte 1000 DM Emission

Firmensitz: Dortmund, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
Wertpapier Typ: Inhaberaktie
Wertpapier Art: Stammaktie
Größe in cm ca.: 20 x 30
Entwertet: ja, ungelocht, Stempel rückseitig
Erhaltung: 1-2, gut bis sehr gut, gebraucht
Druckerei: Giesecke & Devrient
Besonderheit: Letzter gedruckter Jahrgang der 100 DM Nennwertes.
Versandformat: Standardgröße
Bestellen
Preis
34.90 EUR
zuzüglich Versandkosten

Lieferzeit
Dortmunder Stiftsbrauerei Carl Funke AG
Dortmunder Stiftsbrauerei Carl Funke AG
6618   Wertpapiere zu Sammlerzwecken - Bildbeispiel - Texte © geschützt
Die Namensgebung der Stiftsbrauerei war wechselhaft. 1867 als Stiftsbrauerei Eduard Frantzen gegründet wurde 1900 in eine Aktiengesellschaft als Wallrabe-Brauerei AG umfirmiert. 1901 Änderung in Bürgerliches Brauhaus AG und 1903 in Stiftsbrauerei AG vorm. Eduard Frantzen und Bürgerliches Brauhaus. Der Name Dortmunder Stifts-Brauerei Carl Funke AG wie er auf den Aktien steht wurde 1940 angenommen, ab 1987 heißt man nur noch "Dortmunder Stifts-Brauerei" und ist seitdem vollständig im Besitz des langjährigen Hauptaktionärs Privatbrauerei Dortmunder Kronen GmbH & Co. KG. Die Biermarken der Stifts-Brauerei werden bis heute von der Dortmunder Actien-Brauerei gebraut und abgefüllt. Die hier von uns angebotenen Aktien sind noch vorzüglich erhalten. Bildbeispiel.