Artikelsuche

Erweiterte Suche Hinweise zur Suche Suche nach Preisklassen:

Wir verwenden ein Session-Cookie das zum Betrieb des Shops technisch notwendig ist: siehe Info


Brauerei Cluss Aktiengesellschaft, Heilbronn


Produktdetails     Artikel-Nr.: 6159
Datum: September 1952
Nennwert: 200 DM
Branche: Brauerei
erste DM-Aktien, Toptitel.

Firmensitz: Heilbronn, Baden-Württemberg, Deutschland
Wertpapier Typ: Inhaberaktie
Wertpapier Art: Stammaktie
Größe in cm ca.: 20 x 30
Entwertet: ja, Lochung im Siegel, Stempel rückseitig
Erhaltung: 1-2, gut, gebraucht
Druckerei: R. Oldenbourg, München
Besonderheit: Heute schon seltene und gesuchte Aktien der Brauereibranche. regionalhistorisch interessant.
Versandformat: Standardgröße
Bestellen
Preis
69.50 EUR
zuzüglich Versandkosten

Lieferzeit
Brauerei Cluss Aktiengesellschaft
Brauerei Cluss Aktiengesellschaft
6159   Wertpapiere zu Sammlerzwecken - Bildbeispiel - Texte © geschützt
Die Brauerei wurde 1865 gegründet und am 19.1.1898 in eine Aktiengesellschaft umgewandelt. Lange Zeit war sie die größte Brauerei des württembergischen Unterlandes. Nach der Übernahme der Firma August Cluss & Co. hieß die Brauerei bis 1929 Aktienbrauerei Cluss. Großaktionär war die später in der Baden-Württembergischen Bank aufgegangene Handels- und Gewerbebank Heilbronn AG mit über 50 % Anteil. 1988 mit der Brauerei Wulle AG, Stuttgart zur Cluss-Wulle AG fusioniert. Bei beiden Gesellschaften war zu diesem Zeitpunkt bereits die Stuttgarter Traditionsbrauerei DINKELACKER AG im Besitz der Aktienmehrheit, die selbst seit Ende der 1990-er Jahre zur Münchener Spaten-Franziskaner-Bräu gehört.
Cluss Aktien aus der DM-Zeit kennt der Sammlermarkt ab dem Jahr 1952 in insgesamt 6 Emissionen bis 1978 in den Nennwerten 200 und 1000 DM, ab 1969 auch 50 DM. Es ist ein klassischer Wertpapierdruck von R. Oldenbourg in München, das Druckbild blieb über die Jahre weitgehend identisch. Mittig im Unterdruck befindet sich das Firmenlogo (BCH) mit Hopfen und Malz (Gerste). Die Papiere sind zur Entwertung im Trockensiegel gelocht, teilweise zusätzlich rückseitig gestempelt. Bildbeispiel, Nummern können abweichen.
Für diese Aktie erhalten Sie ein Echtheitszertifikat.