USA Bonds und Sammleraktien - historische UAL Wertpapiere - stocks - bonds

United Air Lines Inc.

 

Herrliche Aufnahme einer Boeing 777-200 der United Airlines beim Start
auf dem Flughafen in Brüssel.

 

1934 wurden per Gesetz auf Anordnung von Präsiden Franklin Roosevelt alle bestehenden (Monopol) Verträge zum Transport von Luftpost mit den Frachtunternehmen gekündigt und die Bedingungen neu organisiert.

< eine alte "Ford Tri Motor" der United Airlines

Darauf hin wurde United Air Lines - zunächst unter den Namen "United Air Lines Transport Corporation" unter dem Neuen Präsidenten William Allan Patterson gegründet. Es war eine Firmenausgliederung aus dem Firmenverbund der United Aircraft & Transport Corporation. Der jetzige Name wurde 1943 eingeführt. Der Börsengang und Eintrag ( in Delaware) als United Air Lines Corp. erfolgte 1954.


Bereits schon seit den 1980er Jahren ist die United Air Lines die größte Fluggesellschaft der USA.

UAL betreibt selbst und hält Beteiligungen an vielen Hotels und ist Besitzer von Hertz, dem bekannten Mietwagenunternehmen.

Am "Ende" der legendären Pan AM  Ära Ende der 1980-er Jahre wurde deren Pazifik Division übernommen und der Fernost Flugverkehr aufgenommen.

Heute ist die UAL Corporation als Holdinggesellschaft 100% Anteilseigner and der United Air Lines Inc.

 

Bild rechts: >

Die herrliche Vignette des Götterboten Hermes, die man auf allen Bonds der 1960-er und 1970-er Jahre findet.

Superstahlstich der American Banknote Co. mit dem seltenen Stecherzeichen rechts unten.



Inhalt und Seitengestaltung © Joachim Hahn
Bild "Ford Tri Motor" von United Airlines

 Tolle Wertpapiere mit großer Geschichte und ein 
 besonders attraktives Geschenk und Wandschmuck.

* US-Aktien und Anleihen sind dem Alter entsprechend in gutem Zustand. (EF - VF). Lochentwertung, Lochperforation und/oder Stempel ist der Normalfall. Falten (Briefformat) können immer  vorkommen, ebenso Stempel und kleine Löcher von Büroklammern oder Stücke mit Klammern.


www.sammleraktien-online.de  -  Anfragen unter +49 (0)7457-3819