Artikelsuche

Erweiterte Suche Hinweise zur Suche Suche nach Preisklassen:

Stadtsparkasse Nürnberg, Nürnberg


Produktdetails     Artikel-Nr.: 7399
Datum: November 1996
Nennwert: 100 DM
Branche: Bank, Finanzen
hochdekorative Schmuckanleihe mit Dürer Bild

Firmensitz: Nürnberg, Bayern, Deutschland
Wertpapier Typ: Inhaberpapier
Wertpapier Art: Schuldverschreibung
Zinssatz: 6%, 10-jährig
Größe in cm ca.: 20 x 30
Entwertet: ja, Lochung im Siegel, Stempel rückseitig
Erhaltung: 1-2, gut bis sehr gut, gebraucht
Druckerei: R. Oldenbourg, München
Besonderheit: Eines der schönsten deutschen Wertpapiere.
Versandformat: Standardgröße
Bestellen
Preis
79.50 EUR
zuzüglich Versandkosten

Lieferzeit
Stadtsparkasse Nürnberg
7399   Wertpapiere zu Sammlerzwecken - Bildbeispiel - Texte © geschützt
Albrecht Dürer (1471-1528), geboren und verstorben in Nürnberg, war ein großer deutscher Maler, Grafiker, Mathematiker und Kunsttheoretiker von europäischem Rang. Er war ein bedeutender Künstler zur Zeit des Humanismus und der Reformation.
Zu ihrem 175-jährigen Jubiläum im Jahr 1996 brachte die Stadtsparkasse Nürnberg (gegründet 1821) diese herrlichen und optisch herausragenden Schuldverschreibungen mit 10-jähriger Laufzeit und 6% Verzinsung heraus. Die Zertifikate zeigen das weltberühmte Dürer-Selbstbildnis von 1498, das im Original heute im Museo Nacional del Prado in Madrid hängt.
Diese Version ist ein Originaldruck aus der Wertpapierdruckerei Oldenbourg in München. Ein echter Guillochendruck mit Trockensiegel und Wasserzeichenpapier. Gute Erhaltung, zur Entwertung im Siegel gelocht.
Für diese Anleihe erhalten Sie ein Echtheitszertifikat.