Artikelsuche

Erweiterte Suche Hinweise zur Suche Suche nach Preisklassen:

Sammleraktien-Online.de mit aktuellen Infos auf Facebook


RJR Holdings Corp., Winston-Salem, NC


Produktdetails     Artikel-Nr.: 2323
Datum: 1989, 1990
Nennwert: div $
Branche: Tabak - Camel
die berühmte Wandelanleihe

Firmensitz: Winston-Salem, North Carolina, USA
Wertpapier Typ: Namenspapier
Wertpapier Art: Wandelanleihe - Bond
Größe in cm ca.: 20 x 30
Entwertet: ja, Lochung
Erhaltung: 2-3, gut, *US-typisch gebraucht
Druckerei: United States Bank Note
Besonderheit: Hochattraktive Bonds mit großer Historie. Ideal auch für Schulungs- Demonstrations und Ausstellungszwecke.
Versandformat: Standardgröße
Bestellen
Preis
7.99 EUR
zuzüglich Versandkosten

Lieferzeit
RJR Holdings Corp.
Detailinformationen
RJR Holdings Corp.
2323   Wertpapiere zu Sammlerzwecken - Bildbeispiel - Texte © geschützt
Bereits 1875 gründete Richard Joshua Reynolds, genannt "R.J" die R.J. Reynolds Tobacco Company. 1883 wurden schon 110 Mitarbeiter beschäftigt und bereits 1886 produzierte er nahezu 100 verschiedene Marken, vor allem Schnupf- und Kautabake. Das erfolgreichste Produkt von RJR aber war die Zigarettenmarke Camel , die neben der Marlboro von Philip Morris wohl der bekannteste Markenname auf dem weltweiten Zigarettenmarkt war und ist. Lesen Sie zur Firmengeschichte die Detailinformation (rechts über dem Bild).
Dies sind die legendären grünen Junkbonds aus der spektakulären Übernahmeschlacht des Jahres 1988 an der Wallstreet, variabler Zinssatz gekoppelt an die 3-Monats Treasury Rate, knapp 20 jährige Laufzeit. Sie stammen aus der letzten Zeit des berühmten Junkbond Königs Mike Milken und des bekannten Arbitrageurs Ivan Boesky.
Die hochdekorativen Stahstiche wurden bei der United States Bank Note Company gedruckt. Branchen- und finanzhistorisch überaus bedeutend und hochinteressant. Bildbeispiel, Nummern können abweichen.

Jetzt zum Top-Sonderpreis.
Detailbild
RJR Holdings Corp.