Artikelsuche

Erweiterte Suche Hinweise zur Suche Suche nach Preisklassen:

Sammleraktien-Online.de mit aktuellen Infos auf Facebook


Phillips van Heusen Corporation, Calvin Klein, New York


Produktdetails     Artikel-Nr.: 2290
Datum: 1967, 1968, 1969, 1970, 1971, 1973
Nennwert: 1 $ - 100 shares
Branche: Textil, Bekleidung, Mode
sehr bekannte Firma, topdeko

Firmensitz: New York, USA
Wertpapier Typ: Namensaktie
Wertpapier Art: Stammaktie
Größe in cm ca.: 20 x 30
Entwertet: ja, Nadelperforation, Lochung
Erhaltung: 2-3, gut, *US-typisch gebraucht
Druckerei: Security Columbian Banknote
Besonderheit: Hochdekorative Aktien bekannter Modemarken mit traumhafter Superstahlstich-Vignette.
Versandformat: Standardgröße
Bestellen
Preis
3.99 EUR
zuzüglich Versandkosten

Lieferzeit
Phillips van Heusen Corporation, Calvin Klein
Phillips van Heusen Corporation, Calvin Klein
2290   Wertpapiere zu Sammlerzwecken - Bildbeispiel - Texte © geschützt
Sehr bekannter und renomierter Hersteller von Herrenbekleidung, Hemden, Shirts und Schuhen. Bereits 1876 beteiligt sich George Henry Bass an E.P. Packard & Co., einem Schuhhersteller in Maine und beginnt seine Laufbahn als Schuhmacher. Bass wird die spätere Schuhmarke von PVH. Moses Phillips und seine Frau Endel starten 1881 mit handgenähten Hemden. 1914 entsteht daraus die Philips-Jones Company mit den Textilfabriken D. Jones & Sons. John M. van Heusen entwirft ab 1930 in Holland einen neuen Hemdkragen, trifft auf Partnersuche Seymour Philips, Moses Phillips' Sohn. Erst 1957 wird dies im neuen Namen Phillips-Van Heusen Corp. deutlich. Mit Nobelmarken wie Calvin Klein, Kenneth Cole, Arrow, Chaps, Sean John oder Donald S. Trump ist man USA- und weltweit erfoglreich am Modemarkt vertreten.
Die herrlichen Aktien in Superstahlstichqualität wurden von der Security Columbian Bank Note Company gedruckt. Dominiert durch die überragend filigrane Vignette mit den 3 allegorischen Figuren. Die Aktien sind in mehreren Farben im Sammlermarkt bekannt, meist von Anfang der 1960-er bis Anfang der 1980-er Jahre. Die Gesellschaft ist übrigens bis heute an der New York Stock-Exchange börsennotiert (Stand 2014). Bildbeispiel, Nummern können abweichen.
Detailbild
Phillips van Heusen Corporation, Calvin Klein