Artikelsuche

Erweiterte Suche Hinweise zur Suche Suche nach Preisklassen:

Sammleraktien-Online.de mit aktuellen Infos auf Facebook


Allied Chemical Corporation, New York


Produktdetails     Artikel-Nr.: 1705
Datum: Juli, September, Dezember 1975
Nennwert: US$ - div.
Branche: Chemie
8 3/8 % Bond - super Branchenvignette

Firmensitz: New York, USA
Wertpapier Typ: Namenspapier
Wertpapier Art: Debenture, Bond
Zinssatz: 8 3/8 %, 8 Jahre
Größe in cm ca.: 20 x 30
Entwertet: ja, Nadelperforation
Erhaltung: 2-3, gut, *US-typisch gebraucht
Druckerei: Security Columbian Bank Note Company
Besonderheit: Gesuchter Klassiker der Chemiebranche, immer nur in kleinen Stückzahlen verfügbar !
Versandformat: Standardgröße
Bestellen
Preis
9.99 EUR
zuzüglich Versandkosten

Lieferzeit
Allied Chemical Corporation
Detailinformationen
Allied Chemical Corporation
1705   Wertpapiere zu Sammlerzwecken - Bildbeispiel - Texte © geschützt
1920 gründeten der Washigton Post Publizist Eugene Meyer und der Wissenschaftler William Nichols die "Allied Chemical & Dye Corporation" als Zusammenschluß von fünf Gesellschaften der Chemischen Industrie, die alle bereits seit dem vorigen Jahrhundert existierten. Allied hat sich im Laufe der Jahre als Marktführer für Laborausstattungen und Laborchemikalien etabliert und gehört zu den weltgrößten Anbietern dieser Branchen. 1958 entstand der Name Allied Chemical Corporation ab 1981 nennt man sich kurz "Allied Corporation". 1984 wurde Bendix übernommen, 1985 Merger mit der Signal Corp. woraus dann Allied Signal entstand. Danach folgte der Merger mit Honeywell unter deren Namen heute die Geschäfte geführt werden.
Hochwertiger Wertpapierdruck von der Security Columbian Bank Note Company. Herrliche Super-Stahlstichvignette, super Optik und überragende Aussstrahlung. Bildbeispiel, Nummern können abweichen.
Branchenhistorisch überaus interessante un bedeutende Wertpapiere Sehr gesucht und meist nur in kleinen Stückzahlen verfügbar.
Detailbild
Allied Chemical Corporation