Artikelsuche

Erweiterte Suche Hinweise zur Suche Suche nach Preisklassen:

Sammleraktien-Online.de mit aktuellen Infos auf Facebook


AGB - allgemeine Geschäftsbedingungen

Joachim Hahn - Hahn Historische Wertpapiere

Verkauf und Versand von Sammleraktien,
Schmuckaktien und historischen Wertpapieren

Drosselweg 6, 72108 Rottenburg  - Germany

 www.sammleraktien-online.de
Email: info (at) sammleraktien-online.de
USt-IdNr. § 5 Nr. 6 TMG: DE190997681

 Telefon: +49 (0)7457 - 3819


Haben Sie Fragen - rufen Sie einfach an:  Telefon +49 (0)7457-3819 
oder fragen Sie über das Kontaktformular.

       Versand- und allgemeine Geschäftsbedingungen

  1. Bestellen
    können Sie unkompliziert über die Warenkorbfunktion
    beim jeweiligen Artikel. Hierbei können Sie auch eine abweichende Versand- oder Rechnungsadresse angeben. Sie erhalten per Email sofort eine schriftliche Bestellbestätigung, die sie auf Richtigkeit nochmals überprüfen können. Achten Sie daher darauf, dass Sie bei der Bestellung eine gültige und funktionierende Emailadresse angeben sonst sind die Zustellung der Bestellbestätigung oder Rückfragen nicht möglich.

  2. Bezahlung
    2.1.  Vorauszahlung per Banküberweisung ist die Standardzahlung für In- und Auslandsbestellungen. Die Kontonummer wird bei der Bestellung angezeigt und wird zusätzlich nochmals mit der Bestellbestätigung übermittelt.
    Grenzüberschreitende Überweisungen innerhalb der EU und der Schweiz sind heute mit Bic und Iban als SEPA-Überweisung auch für den Absender kostenfrei und schnell.

    2.2.   PayPal ermöglicht Ihnen eine sofortige Zahlung und somit einen schnellen Versand, ist aber für uns kostenintensiv. Deshalb kostet die PayPal Zahlung eine kleine Gebührenbeteiligung.
    Die Höhe der Kosten wird Ihnen im Warenkorb vor Ihrer endgültigen Entscheidung für die Zahlungsart angezeigt. Deutsche Kunden können auch per Lastschrift oder Kreditkarte über PayPal bezahlen, wenn Sie bislang noch keine PayPal Kunden sind. In der PayPal Zahlungsmaske nach dem Absenden der Bestellung finden Sie die entsprechenden Angaben und Möglichkeiten.

    2.3. Nachnahme ist nur innerhalb Deutschlands möglich. Je nach Warenwert als Brief- oder Paketnachnahme. Sie bezahlen bar an den Postboten. Dieser kassiert zusätzlich zum Rechnungsbetrag EUR 2,- für die Geldübermittlung. Auf diese zusätzliche Gebührenerhebung der Post haben wir keinen Einfluss.

    2.4.  Rechnung: Bei Stammkunden, Firmenkunden und Behörden kann die Lieferung auch auf Rechnung erfolgen.
    Um die Zahlungsoption Rechnung verwenden zu können müssen Sie als Kunde registriert und im Shop angemeldet sein. Zudem sollten Sie bereits mehrere Bestellungen abgewickelt haben. Der Anbieter behält sich die Auslieferung auf Rechnung bei hohen Rechnungsbeträgen, bei seltenen Papieren oder anderen, der kaufmännischen Sorgfaltspflicht geschuldeten Gründen vor. Ein Lieferanspruch gegen Bezahlung auf Rechnung besteht auch bei Stammkunden nicht. Neukunden können nicht auf Rechnung beliefert werden.
    Offene Rechnungen sind innerhalb 8 Tagen zur Zahlung fällig. Die Ware bleibt bis zum vollständigen Geldeingang mein Eigentum.

  3. Versandzeiten - Lieferzeit
    Der Versand bestellter Artikel erfolgt schnellstmöglich. In Deutschland beträgt die Lieferzeit 2-5 Werktage. Bei Vorauszahlung wird die Sendung am gleichen oder am nächsten Werktag nach Eingang der Zahlung abgeschickt. Die Lieferung dauert somit 2-5 Werktage ab dem Tag des Geldeingangs. Auslandssendungen in die EU und Europa dauern entsprechend der Postlaufzeit ins Zielland 3-10 Werktage ab dem Tag des Zahlungseingangs. Überseelieferungen bis zu 4 Wochen. Logistisch bedingte längere Lieferzeiten (z.B. Urlaubszeit) werden beim Bestellvorgang und über die Information "Wie bestelle ich" jeweils separat angegeben.
    Bei sehr eiligen und Terminaufträgen bitte einfach kurz anrufen
    . Es findet sich meist eine Lösung. Eine schnelle und termingerechte Lieferung ist fast immer möglich.
    Der Versand erfolgt durch die Deutsche Post / DHL, ggf. Hermes. Eine Abholung der Ware ist derzeit nicht möglich.

  4. Verfügbarkeit
    Die im Shop angebotenen Artikel sind am Lager - aber nicht jeder Artikel in beliebiger Menge, manchmal nur Einzelstücke. Historische Wertpapiere sind gebrauchte und sehr spezielle Artikel und nicht beliebig nachbeschaffbar. Bei Bedarf größerer Stückzahlen ist es notwendig kurz per Email oder Telefon abzusprechen welche Mengen bei speziellen Papieren verfügbar sind. Vor allem, wenn der Hinweis "Einzelstück(e)" angegeben ist oder der Versand sehr eilt. Eine Gewähr für das Vorhandensein größerer Stückzahlen der einzelnen Artikel kann generell nicht gegeben werden, auch nicht bei Papieren die nicht als Einzelstücke ausgewiesen sind. Dazu sind die angebotenen Papiere in der Regel zu selten und zu speziell.

  5. Versand- und Portokosten werden zusätzlich zum Warenpreis berechnet. Die zur Verfügung stehenden Versandarten sind u.a. abhängig von Warenwert, Artikelgröße etc. In Abhängigkeit dieser Produktmerkmale können Sie sich die Versandart beim Bestellvorgang selbst aussuchen. Ab 60,00 EUR aus Sicherheitsgründen nur noch Einwurfeinschreiben (in Deutschland möglich), Einschreiben (international) oder Paket. Die aktuelle Höhe der Kosten der verschiedenen Versandarten entnehmen Sie bitte dem Menüpunkt Versandkosten über die Hauptnavigation (Service), dem Versandkostenlink bei den Artikelpreisen oder dem Bestellformular.

  6. Preise, Währung, Mehrwertsteuer
    Die Preise im Shop sind Endpreise in EUR zuzüglich der Versandkosten. Die USt. wird nach § 25a Differenzbesteuerung ermittelt. Daher wird die MwSt. im Shop und auf der Rechnung nicht gesondert ausgewiesen. (Sammlerstücke und Antiquitäten / Sonderregelung). Preise für zum Zeitpunkt des Verkaufs noch kursgültige Wertpapiere enthalten keine Mehrwertsteuer (§4 Nr. 8 UStG.)

  7. Zustand der historischen Wertpapiere  und Sammleraktien
    Sammleraktien und historische Wertpapiere gibt es im Erhaltungszustand von "wie neu" bis "stärker gebraucht". Ich bin dafür bekannt ganz besonders auf die Qualität zu achten und immer das bestmögliche im Markt verfügbare Material anzubieten. Manchmal sind aber auch die besten Stücke einer bestimmten alten Aktie stärker gebraucht.
    Früher waren die Papiere oft größer im Format und wurden im Alltag benutzt, gefaltet in der Jackentasche getragen und mit nach Hause genommen, beim Verkauf an den nächsten Aktionär weitergegeben. Manchmal haben alte Wertpapiere daher alters- und gebrauchsbedingt Falten, Knicke, Eselsohren oder Verschmutzungen, hinterlegte kleine Randeinrisse, oder das früher stärker holzhaltige Papier ist vergilbt.
    Ist der Zustand der Aktien und Bonds stärker gebraucht, spiegelt das auch deren lange Geschichte wieder. Es ist nahezu ausgeschlossen manche Papiere mit einer derartigen Historie quasi druckfrisch zu bekommen.
    Der Zustand der bei uns angebotenen Stücke ist aber in jedem Fall sammelwürdig, insbesondere auch dann, wenn die Papiere regional- und branchenhistorisch überaus bedeutend sind.
    Ansonsten gehören Gebrauchsspuren bei alten Papieren natürlich auch zur ursprünglichen Ausstrahlung und sind kein Mangel, eher ein Echtheitsmerkmal.

    USA-Aktien sind dem Alter entsprechend in gutem Zustand. (EF - VF). Lochentwertung und/oder Stempel ist der Normalfall. Knickfalten (Briefformat) kommen vor, ebenso Löcher von Büroklammern oder Stücke mit Klammern. Bei manchen Namens-Aktien ist der Name geschwärzt.

    Deutsche Aktien  werden mit auch für Laien verständlichen Zustandsbeschreibungen (neu, druckfrisch, sehr gut, gut, gebraucht etc.) beschrieben und sind meist in gutem bis sehr gutem Zustand. In der Regel sind Entwertungskennzeichen wie Lochungen, Stempel oder entsprechende Beschriftungen vorne oder hinten sichtbar. Dies ist bei historischen Wertpapieren normal und nicht als Mangel anzusehen.
    Alle anderen deutschen und internationalen Papiere sind in gebrauchtem Zustand - dem Alter entsprechend. Auffällige Zustände wie besonders gut oder besonders schlecht werden in der Artikelbeschreibung extra angegeben. Wenn Sie auf einen besonderen Zustand Wert legen ist eine vorherige Rückfrage angebracht.

    Wenn nicht speziell angegeben, sind alle Wertpapiere entwertet und ungültig. Sie stellen generell keine Beteiligung mehr in irgendeiner Art an der betreffenden Firma dar - auch dann nicht, wenn noch uneingelöste Couponbögen dabei sind. Bei entwerteten Bonds und Anleihen gilt Entsprechendes.
    Unentwertete, theoretisch noch handelbare Inhaberaktien werden nur in sehr geringem Umfang und nur zu Sammlerzwecken angeboten. Der Wiederverkauf unentwerteter, noch handelbarer Aktien verursacht bei der Einlösung über die Bank sehr hohe Spesen und ist nicht zu empfehlen. Der börsenmäßige Weiter-Verkauf von Namensaktien die bei mir gekauft werden ist nicht möglich, da sie nicht umgeschrieben werden können. Diese und alle anderen Aktien und Anleihen sind reine Sammler- und Liebhaberstücke und keine Finanzanlage.

    Auch ist jede Aktie/Anleihe (sofern nicht als Nachdruck oder Reprint gekennzeichnet) ein Einzelstück. Abbildungen können daher generell nur als ungefährer Anhaltspunkt dienen. Insbesondere variieren Farben auf verschiedenen Displays und Bildschirmen stark. Eine Originalgetreue Farbwiedergabe ist daher auf Bildschirmen nicht möglich. Nummern auf Aktien und Bonds, soweit auf den Papieren vorhanden, sind einmalig und weichen bei den gelieferten Stücken in der Regel von der Abbildung im Online-Shop ab.

  8. Mängel
    sollen bitte schnellstmöglich und schriftlich und innerhalb 1 Woche bekannt gegeben werden. Bei tatsächlicher Feststellung eines berechtigten Mangels bzw. Fehlers meinerseits wird dem Kunden selbstverständlich Ersatz gemäß dem Auftrag geliefert bzw. Fehler korrigiert, wenn keine Korrektur oder Ersatzbeschaffung möglich ist wird der Kaufpreis zurückerstattet.

  9. Irrtum - Fehler beim Bestellen
    Ist die Bestellung abgeschickt und Ihnen ist beim Bestellen ein Fehler unterlaufen, sie haben etwas vergessen, wollten bei einem Papier nach einem bestimmten Datum fragen etc. rufen Sie am besten einfach an. Es findet sich für jeden Fall eine Lösung.

  10. Mindestbestellwert
    Der Mindestbestellwert beträgt aus Gründen der kaufmännischen Wirtschaftlichkeit EUR 15,00.

  11. Kaufvertrag - Kaufabschluss
    Mit Absenden der Bestellung bestätigt der Besteller die Richtigkeit und Vollständigkeit seiner Adressangaben und dass er volljährig und geschäftsfähig ist. Bei Minderjährigen ist das schriftliche Einverständnis der Erziehungsberechtigten notwendig.
    Ihre Bestellung stellt ein Angebot an uns zum Abschluss eines Kaufvertrages dar. Wenn Sie eine Bestellung bei sammleraktien-online.de aufgeben, schicken wir Ihnen eine E-Mail, die den Eingang Ihrer Bestellung bei uns bestätigt und deren Einzelheiten aufführt (Bestellbestätigung). Diese Bestellbestätigung stellt keine Annahme Ihres Angebotes dar, sondern soll Sie nur darüber informieren, dass Ihre Bestellung bei uns eingegangen ist. Ein Kaufvertrag kommt erst dann zustande, wenn wir das bestellte Produkt an Sie versenden oder die Bestellung in einer zweiten separaten E-Mail an Sie (Auftragsbestätigung oder Versandbestätigung) bestätigen. Auftragsbestätigung oder Versandbestätigung werden nicht zwingend verschickt. In der Regel erfolgt der Versand der bestellten Ware ohne weitere Auftragsbestätigung oder Versandbestätigung. Über Produkte aus ein und derselben Bestellung, die nicht in der Warenlieferung enthalten oder einer Auftrags- oder oder Versandbestätigung aufgeführt sind, kommt kein Kaufvertrag zustande.
    Alle Angebote sind freibleibend und gelten so lange Vorrat.

  12. Widerrufsbelehrung
    Verbrauchern steht ein Widerrufsrecht nach folgender Maßgabe zu, wobei Verbraucher jede natürliche Person ist, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können:

    Widerrufsrecht
    Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.
    Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns:
    Joachim Hahn, Drosselweg 6, 72108 Rottenburg - Deutschland
    Email: info@sammleraktien-online.de - Telefon: 07457-3819
    mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular (Mustertext) verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

    Folgen des Widerrufs
    Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.
    Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
    Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.
    Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

    Ende der Widerrufsbelehrung
     


    Musterformular/Mustertext:
    Wenn Sie Ihren Vertrag widerrufen wollen, können Sie folgenden Mustertext verwenden/kopieren und mit Ihren Daten ergänzen.
    Sie können die ergänzten Daten per Brief, Telefax oder Email zusenden oder der Rücksendung beilegen. Alternativ können Sie auch dieses > Musterformular herunterladen und verwenden.

    An: Joachim Hahn, Drosselweg 6, 72108 Rottenburg - Deutschland
     Email:
    info@sammleraktien-online.de

    Hiermit widerrufe(n) ich/wir den von mir/uns abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren:

    Artikel:

    Gesamtpreis der Ware:

    bestellt am*:

    erhalten am*:

    Name und Anschrift des/der Verbraucher(s):


    Datum:

    Unterschrift des/der Verbraucher(s):
    (nur bei Mitteilung in Papierform)

    _________________________
    *nicht zutreffendes streichen

  13. Rücksendungen nach Widerruf
    Versenden Sie Ihre Retoure bitte knicksicher, am besten in der gleichen Verpackung und Versandart wie erhalten als Großbrief/Maxibrief oder Paket freigemacht an uns zurück.
    Beim Briefformat empfiehlt sich ein Einschreiben/Einwurfeinschreiben damit Sie einen Versandnachweis haben.

  14. Datenschutz
    Bei der Nutzung unseres Shops, insbesondere beim Bestellvorgang oder Benutzung des Kontaktformulars werden Sie um die Angabe persönlicher Informationen wie Name, Versand- und Emailadresse, Tel.-Nummer etc. gebeten.

    Die Beantwortung dieser Fragen ist zur Auftragsabwicklung im Onlinehandel notwendig. Ihre persönlichen Daten werden entsprechend den deutschen Datenschutzbestimmungen gespeichert und verarbeitet.

    Die im Rahmen der Webseiten "sammleraktien-online.de - Joachim Hahn" erhobenen personenbezogenen Daten werden zum Zweck der Auftragsabwicklung und der Bearbeitung Ihrer Anfragen genutzt. Eine Verarbeitung und Nutzung der Daten findet nur durch uns statt.

    Ansonsten gibt es durch uns generell keine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte, insbesondere ein Verkauf der Daten zu kommerziellen Zwecken ist völlig ausgeschlossen.
    Sie können schriftlich an:
    Joachim Hahn, Drosselweg 6, 72108 Rottenburg oder per Email an info(at)sammleraktien-online.de die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen. An die Stelle der Löschung tritt eine Sperrung, soweit einer Löschung gesetzliche oder vertragliche Aufbewahrungsfristen entgegenstehen.

    Beim Bestellvorgang werden Sie nochmals zusätzlich zur Einwilligung der Nutzung Ihrer persönlichen Daten aufgefordert.

    Wird während Ihres Einkaufes ein Artikel in den Warenkorb gelegt wird ein temporäres Cookie gesetzt. Wenn der Bestellvorgang nicht fortgesetzt oder abgeschlossen wird und 30 Minuten kein Besucherklick mehr erfolgt wird auch der der Warenkorbinhalt automatisch gelöscht.

     

  15. Links und Verweise
    In unseren Seiten finden Sie Links und Hinweise zu Webseiten Dritter. Wir distanzieren uns ausdrücklich von Inhalten die gegen geltendes Recht oder die guten Sitten verstoßen. Eine Haftung für die Inhalte dieser Seiten kann auf keinen Fall übernommen werden.

    Sollte eine oder mehrere Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen ungültig sein oder werden, so ist die ungültige durch eine dem wirtschaftlichem Zweck am nächsten kommende gültige Bestimmung zu ersetzen. Die Wirksamkeit aller sonstigen Bestimmungen sind davon nicht berührt.

     

  16. Haftung

    Diese Website wurde mit größtmöglicher Sorgfalt zusammengestellt. Trotzdem kann keine Gewähr für die Fehlerfreiheit und Genauigkeit der enthaltenen Informationen übernommen werden. Jegliche Haftung für Schäden, die direkt oder indirekt aus der Benutzung dieser Website entstehen, wird ausgeschlossen, soweit diese nicht auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruhen.

     

  17. Schlichtung - Gerichtsstand
    Grundlage dieser Geschäftsbedingungen ist das geltende Recht der Bundesrepublik Deutschland. Gerichtsstand für beide Teile ist Tübingen.

    Seit dem 15. Februar 2016 stellt die EU-Kommission eine Plattform für außergerichtliche Streitschlichtung bereit. Verbrauchern gibt dies die Möglichkeit, Streitigkeiten im Zusammenhang mit Ihrer Online-Bestellung zunächst ohne die Einschaltung eines Gerichts zu klären. Die Streitbeilegungs-Plattform ist unter dem externen Link http://ec.europa.eu/consumers/odr/ erreichbar.

Haben Sie Fehler auf unseren Webseiten gefunden?
Über eine
Information darüber sind wir dankbar!   
© Joachim Hahn