Artikelsuche

Erweiterte Suche Hinweise zur Suche Suche nach Preisklassen:

Sammleraktien-Online.de mit aktuellen Infos auf Facebook


Bremen - Freie Hansestadt, Bremen


Produktdetails     Artikel-Nr.: 8666
Datum: Oktober 1920
Nennwert: 1000 Mark
Branche: Kommune, Staatsanleihe
hochdekorative Anleihe in super Optik

Firmensitz: Bremen, Deutschland
Wertpapier Typ: Inhaberpapier
Wertpapier Art: Schuldverschreibung
Größe in cm ca.: 23 x 31,5
Entwertet: nicht entwertet
Erhaltung: 2, gut, gebraucht
Druckerei: Carl Schünemann, Bremen
Besonderheit: Sehr dekoratives Regionapapier.
Versandformat: Standardgröße
Bestellen
Preis
79.50 EUR
zuzüglich Versandkosten

Lieferzeit
Bremen - Freie Hansestadt
Bremen - Freie Hansestadt
8666   Wertpapiere zu Sammlerzwecken - Bildbeispiel - Texte © geschützt
4,5 % Schuld des Bremischen Staates vom Jahre 1920. Diese Schuldverschreibung wurde von der Freien Hansestadt Bremen zur Finanzierung von kommunalen Aufgaben am 1. Oktober 1920 herausgegeben.
Das hochdekorative Papier wurde in der alten Bremer Druckerei von Carl Schünemann auf Wasserzeichenpapier hergestellt. Alters entsprechend vorzüglich erhalten, mit Abbildung des Bremer Rathauses in der oberen Bordüre. Unten im Trockensiegel das große Bremer Landeswappen. Völlig original erhalten und nicht entwertet. Bildbeispiel, Nummern können abweichen.
Für diese Anleihe erhalten Sie ein Echtheitszertifikat.
Diese Papiere können nur gegen Vorauszahlung geliefert werden.