Artikelsuche

Erweiterte Suche Hinweise zur Suche Suche nach Preisklassen:

Sammleraktien-Online.de mit aktuellen Infos auf Facebook


Aktionsangebote von sammleraktien-online.de

Archiv - Infomail November 2012

 

     

Liebe Sammlerfreunde, werte Kundinnen, Kunden und Interessenten,

insbesondere im Bereich der Aktien aus der DM-Zeit erleben wir in den letzten 18 Monaten eine phänomenale Entwicklung der Blankostücke und Musteraktien. Noch vor wenigen Jahren rümpfte man über Papiere ohne Nummer oder mit der Nummer 0000 die Nase, obwohl schon immer bekannt ist, daß diese Papiere auch bei Vorhandensein von Nummerierten so gut wie immer die seltenere Variante ist. Von manchen Papieren aus den Musterbüchern der Druckerei gibt es nur 3-4 Stücke. Dazu kommt die Erkenntnis, daß es von vielen Firmen oder sehr hohen Nennwerten ansonsten bekannter Papiere einfach keine nummerierten Stücke gibt.
Jedenfalls hat sich die Einstellung bei vielen Sammlern so dramatisch verändert, daß bei manchen Papieren die Preise regelrecht durch die Decke gingen und in Präsenz-Auktionen Preise von vielen hundert Euro bezahlt wurden und werden.
Bei uns im Shop gibt es schon seit Jahren eine spezielle Rubrik für solche Blankostücke, seltene und weniger seltene, teure und preisgünstige - einfach mal: > hier ansehen

 

 

 

Für DM-Sammler und Sammler von Energieversorgern oder Regionalpapieren Bayern hier der Hinweis auf ein paar sehr seltene Stücke, jeweils nur noch in ganz geringer Menge verfügbar.
(direkt zum Artikel > unten auf die Namen klicken)

Energieversorgung Ostbayern  1969 -1975

Überlandwerk Unterfranken  1952 - 1971

Großkraftwerk Franken  1967 - 1968

Isar-Amperwerke  1955 - 1985

Energieversorgung Oberfranken  1983

 
     

 

 

 

 

Nachdem er 1892 und 1896 schon Automobile konstruierte, gründete Henry Ford 1903 die "Ford Motor Company" und baute ab 1908 die berühmte "Tin Lizzy", von der bis 1927 über 15 Millionen Exemplare entstanden. Die deutsche Ford-Tochter wird 1925 gleich als AG gegründet, daher gibt es "deutsche" Ford Aktien schon viel früher als amerikanische. Dort hatte sich Henry Ford lange geweigert seine Firma als öffentliche AG zu führen. Im Shop finden Sie derzeit über 15 verschiedene Papiere der beiden Ford-Gesellschaften aus Deutschland und USA.

 

     

 

 
 

 

Von den Gewerkschaften Roddergrube wurde 1877 das erste rheinische Braunkohlenbrikett gepreßt. Die Aktie der Braunkohlen- und Briketwerke Roddergrube ist weder selten noch spektakulär, aber ein Papier das bei uns schon mehrfach ausverkauft war und nun wieder lieferbar ist. Großformatig, sehr dekorativ und kontraststark und für sein Alter von über 100 Jahren (Ausgabe 1909) in vorzüglichem Erhaltungszustand.
Ein Topgeschenk für
EUR 29,80

 
     

 

 

 

 

Die tollen und hochdekorativen Aktien von
Borussia Dortmund sind inzwischen bei den meisten Liebhabern bekannt. Wir haben aber gelegentlich die Möglichkeit über einen direkten Kontakt zur Mannschaft Aktien zu erwerben, die vom jeweils aktuellen Spielerkader signiert sind. Marco Reus, Mario Götze, Marcel Schmelzer, Lewandowski, Kuba, Weidenfeller, Gündogan und viele weitere haben hier im Original auf der Aktie unterschrieben. Diese Papiere haben wir natürlich immer nur in begrenzter Menge verfügbar.

 

     

 

 
 

 

Seit über 10 Jahren warten viele Sammler darauf, daß die Aktien aus der DM-Zeit der BMW Bayerische Motoren Werke, insbesondere die 1960-er bis 1980-er Jahrgänge vielleicht doch noch irgendwo auftauchen. Bislang vergeblich und das wird meiner Meinung nach auch so bleiben. Das Angebot auf Händlerseite ist minimal, unter Sammlern wird eine BMW DM-Aktie, wenn überhaupt, nur noch gegen allerbestes und seltenstes Material getauscht.
Dagegen steht das Angebot aus der RM-Zeit, das bis auf die 1920-er Jahre noch problemlos verfügbar und daher deutlich preiswerter ist.
Wir haben derzeit noch ein tolles Angebot an DM-Stücken zu noch günstigen Preisen - denn diese werden garantiert immer weiter steigen. Und natürlich fast die gesamte Palette der Reichsmarkpapiere von der Gründeraktie 1925 bis zur großen 1942-er Emission mitten im 2. Weltkrieg.

 
     

 

 
 

 

Wie lange der fulminante Erfolg von Apple noch weitergeht kann keiner sagen. Die Konkurrenz wird irgendwann Apple -Qualität zu billigeren Preisen anbieten, Apple vielleicht mit neuen Produktinnovationen erneut vorne wegstürmen.

Bei den Apple-Aktien jedenfalls herrscht Flaute, auf Dauer und für alle Zukunft. Apple hat als eine der ersten USA-Firmen schon Ende 2010 den Druck von Aktien eingestellt. es gibt nur das in Liebhaberhand befindliche Material. Ein weiteres Problem sind die Preise. Apple Aktien konnten immer nur über einen Broker zum Börsenkurs (+ hohen Auslieferungsgebühren) beschafft werden. Klassisches Sammlermaterial in Form entwerteter Papiere gibt es nicht.
Bei uns finden Sie gelegentlich noch eine Originalaktie, wem ein preisgünstiger Nachdruck zu Dekozwecken reicht, der wird schon für wenige Euro im Shop fündig.

 
     

 

 
 

 

Einer der bekanntesten und größten deutschen Industriekonzerne ist die heutige Siemens AG. Aktien von Siemens sind allerdings nur schwer zu finden, Stücke aus der RM-Zeit sind oft knapp und derzeit eher schwer zu beschaffen, Papiere aus der DM-Zeit sucht man oft längere Zeit vergeblich. Als Topangebot, insbesondere jetzt zur weihnachtlichen Geschenkzeit können wir Ihnen noch wenige Stücke der unentwerteten RM-Version von Siemens & Halske anbieten. Tolle Optik, hochwertige Druckqualität und bestens erhalten - ein Topgeschenk !
Artikel 1398 und 1399

 
     

 

 
 

 

Wer Aktien aus bestimmten Branchen sucht wird hier am schnellsten fündig.

In 29 übergeordneten Rubriken und inzwischen rund 75 Untergruppen (Branchen Untergruppe, Branche nach Ländern etc) finden Sie hier insbesondere ganz besonders schnell ein passendes Geschenk für Geschäftsfreunde oder Kollegen. Unsere spezielle Empfehlung heute die beiden Branchen:

Luftfahrt und Flugzeuge

Brauereien und Getränke

 
     

 

 
 

 

Wer sich für Wirtschaft und Börse interessiert und die Internet-Bubble der Jahre 1996-2003 miterlebt hat, der kennt vom Börsenkurszettel garantiert auch noch Namen wie AOL, Double Click, Handspring, Napster, TMP Worldwide, SUN Microsystems u.v.m. Einige dieser Aktien können wir noch heute anbieten:
 hier > USA bekannte Namen historische

Einige aus jener Zeit die nicht übernommen wurden oder in Konkurs gingen gehören heute zu den ganz großen der Internet- und Onlinebranche wie Cisco Systems, Dell Computer,  Ebay Inc., Lucent-Alcatel, Oracle, Yahoo u.a.  Auch von diesen Aktien haben wir noch einige im Shop verfügbar:
 hier > U
SA bekannte Namen aktuelle

 
     

 

 
 

 

Hier nochmals der Link (Klick aufs Aktienbild links) zu den Blankoaktien-Musteraktien-Druckmuster-Specimen etc.

Speichern Sie sich diesen Link und schauen Sie in den nächsten Monaten regelmäßig vorbei. Hier wird es nach und nach immer wieder hochinteressante neue Aktien geben. Ein zusätzlicher Pluspunkt für die Druckmuster ist ein fast durchweg vorzüglicher Erhaltungszustand. Und unterschätzen Sie nicht die Stückzahlen. Auch wenn ich mit dem Argument "Wertsteigerung" sehr zurückhaltend bin - Papiere mit 1-stelliger Auflage werden in einigen Jahren teilweise Preise erreichen, die wir heute noch nicht für möglich halten, insbesondere dann, wenn die nummerierten gar nicht verfügbar, sehr begehrt und nachgefragt oder schlecht erhalten sind.

 
     

 

 
 

Der Schnäppchenmarkt - jedes Wertpapier nur sensationelle 3,99 EUR !

 

Die ganz preiswerten Geschenke gibt's hier:

Unsere Sonderpreisgruppen mit Superpreisen - jedes Stück

3,99   5,99  7,99   9,99