Artikelsuche

Erweiterte Suche Hinweise zur Suche Suche nach Preisklassen:

Sammleraktien-Online.de mit aktuellen Infos auf Facebook


Clarenberg AG, Frechen


Produktdetails     Artikel-Nr.: 3431
Datum: 01.04.1894
Nennwert: 1000 Mark
Branche: Bergbau, Kohle
Gründeraktie, guter Erhaltungszustand

Firmensitz: Frechen, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
Wertpapier Typ: Inhaberaktie
Wertpapier Art: Stammaktie
Größe in cm ca.: 22,2 x 28,5
Entwertet: ja, Lochung
Erhaltung: 2, gut, gebraucht
Druckerei: M. DuMont Schauberg, Köln
Besonderheit: Gründerstück, überdurchschnittliche Erhaltung.
Versandformat: Standardgröße
Bestellen
Preis
59.50 EUR
zuzüglich Versandkosten

Lieferzeit
Clarenberg AG
Clarenberg AG
3431   Wertpapiere zu Sammlerzwecken - Bildbeispiel - Texte © geschützt
Der vollständige Name lautet Clarenberg Actien-Gesellschaft für Kohlen- und Thonindustrie. Die Gesellschaft wurde 1894 gegründet und war Eigentümerin des Grubenfeldes Conrathsgrube, das von der Gewerkschaft Louise abgebaut wurde. Ab 1913 war Clarenberg in die Gesellschaft Rheinbraun integriert, die zum RWE-Konzern gehörte. Zur Brikettherstellung bezog die Clarenberg AG ihre Kohle aus der Grube Grefrath, die im Tagebau abbaute. Die hier angebotenen Aktien von 1899 stammen aus der ersten und einzigen Kapitalerhöhung die die Gesellschaft nach der Gründung durchgeführt hat. Selten und Topdeko. Für diese Wertpapiere erhalten Sie ein Echtheitszertifikat. Bild dient als Beispiel, Nummern weichen ab. Empfehlung Bilderrahmengröße ca. 50 x 40 cm.