Artikelsuche

Erweiterte Suche Hinweise zur Suche Suche nach Preisklassen:

Sammleraktien-Online.de mit aktuellen Infos auf Facebook


Pirelli S.p.A., Frankfurt


Produktdetails     Artikel-Nr.: 7213
Datum: Februar 1986
Nennwert: 79 Stück
Branche: Gummi, Reifen
klassischer Optionsschein

Firmensitz: Mailand, Italien
Wertpapier Typ: Inhaberpapier
Wertpapier Art: Optionsschein
Größe in cm ca.: 20 x 30
Entwertet: nicht entwertet
Erhaltung: 1-2, sehr gut, gebraucht
Coupons: ja, anhängend, vollständig
Druckerei: Giesecke & Devrient, München
Versandformat: Standardgröße
Bestellen
Preis
12.95 EUR
zuzüglich Versandkosten

Lieferzeit
Pirelli S.p.A.
Pirelli S.p.A.
7213   Wertpapiere zu Sammlerzwecken - Bildbeispiel - Texte © geschützt
Pirelli entstand aus der 1872 von Giovanni Battista Pirelli gegründeten Gummiwarenfabrik. Mit einer kleinen Belegschaft wurden telegraphische Leitungen, Unterseekabel und Fahrradreifen produziert. Im Jahre 1901 startete dann die Produktion von Autoreifen. Heute ist Pirelli im Reifensegment einer der Weltmarktführer und macht Milliardenumsätze.
Die hier vorliegenden Zertifikate sind klassische Optionsscheine wie es sie heute fast nicht mehr gibt. Sie wurden in 1986 Frankfurt emittiert und in DM an deutschen Börsen gehandelt. Somit auch hochinteressant für den Schulungs- und Ausbildungsbereich im Banken- und Finanzgewerbe. Sie gehören zu einer 3% Optionsanleihe und berechtigten zum Erwerb von Aktien der Pirelli SpA oder Partizipationsscheine der SIP (Societe Internationale Pirelli). Anleihen und O-Scheine konnten nach der Emission getrennt und damit auch separat gehandel werden. Die genauen Bedingungen sind rückseitig abgedruckt. Sicherheitsdruck von Giesecke & Devrient aus München. Die Papiere sind vollständig original und unentwertet. Bildbeispiel, Nummern können abweichen.